Logo Wege zum LVR - Anfahrt inklusiv

Bitte beachten Sie die Schließungen aufgrund der Corona-Pandemie. Aktuelle Informationen finden Sie gebündelt auf der Corona-Serviceseite auf lvr.de.

Bild der Ambulanz von vorne

© Rainer Hotz / LVR klinikum Düsseldorf

Tagesklinik und Institutsambulanz des LVR-Klinikums Düsseldorf

Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Facharztzentrum Mediplus („Mediplus-Gebäude“) Hilden

Walder Str. 38, 40724 Hilden
02103 977-9310
02103 977-9311
www.klinikum-duesseldorf.lvr.de

Die Tagesklinik Hilden (Kreis Mettmann) gehört zur Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des LVR-Klinikums Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Eine tagesklinische Behandlung bietet sich an, wenn eine ambulante Therapie nicht ausreichend erscheint, aber ein vollstationärer Aufenthalt nicht erforderlich ist. Im Unterschied zur vollstationären Behandlung übernachten die Kinder und Jugendlichen nicht auf einer Station, sondern kommen morgens zur Behandlung in die Tagesklinik und gehen am Nachmittag wieder nach Hause.

Die Tagesklinik ist montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.30 Uhr und freitags von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Die Behandlungsdauer variiert von etwa vier Wochen bis etwa 12 Wochen.