Logo Wege zum LVR - Anfahrt inklusiv

Bitte beachten Sie die Schließungen aufgrund der Corona-Pandemie. Aktuelle Informationen finden Sie gebündelt auf der Corona-Serviceseite auf lvr.de.

Bild der Einrichtung von vorne

© Ina Schüler , LVR

LVR-Klinik Bedburg-Hau, Dependance Tagesklinik Geldern Kinder- und Jugend

Gebäude: Am Geesthof

Am Geesthof 1, 47608 Geldern
02831 1333-200
02831 1333-222

www.klinik-bedburg-hau.lvr.de

Die Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychosomatik am Geesthof in Geldern betreut den südlichen Kreis Kleve als Versorgungsgebiet. Es werden dort für zwölf Patientinnen und Patienten mit verschiedensten psychiatrischen Störungsbildern vom 5. bis zum vollendeten 17. Lebensjahr entsprechende Behandlungsmöglichkeiten angeboten. Der Behandlungsansatz für die Kindergruppe und die Jugendgruppe erfolgt auf der Basis der evidenzbasierten Therapie.

Die Behandlung in der Tagesklinik findet montags bis freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr (auch in den Schulferien) statt. Voraussetzung für die Behandlung in der Tagesklinik ist eine behandlungsbedürftige kinder- und jugendpsychiatrische Störung sowie die Bereitschaft der Bezugspersonen für eine enge Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Team. Wir bieten alle modernen Therapieformen an mit familientherapeutischem und verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt, ggf. unterstützt durch eine störungsspezifische Pharmakotherapie.

Einzugsgebiet

Der Einzugsbereich umfasst schwerpunktmäßig den Südkreis Kleve sowie den linksrheinischen Bereich des Kreises Wesel.

Anzahl der Plätze

Es sind insgesamt 12 Plätze für Kinder und Jugendliche vorhanden.

Die schulpflichtigen Kinder und Jugendliche werden in der Paul-Moor-Klinikschule unterrichtet. Die Klinikschule ist ein wichtiger rehabilitativer Bereich, der in das Behandlungskonzept der Tagesklinik integriert ist.