Logo Wege zum LVR - Anfahrt inklusiv
 

LVR-Klinik Köln - Merheim > Wegbeschreibung

Auto

  • A4 Richtung Olpe, Abfahrt Köln-Merheim/Brück.
  • Abzweigung Merheim, rechts einbiegen in die Olpener Straße.
  • Nach der zweiten Ampel kurz hinter der Autobahnbrücke links abbiegen in die Servatiusstraße.
  • Erneut links abbiegen in die Wilhelm-Griesinger-Straße.
  • Unter der Autobahnbrücke durchfahren bis aufs Klinikgelände.

Umweltzone: nein


ohne Mobilitätseinschränkung

Es gibt kostenfreie Parkplätze an den verschiedenen Eingängen des Hauses.

mit Mobilitätseinschränkung

Es sind vor den verschiedenen Eingängen des Hauses ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden.

Bus

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung

(Dauer: circa 5 Minuten):

  • Bei Bussen aus Richtung Ostheim folgen Sie der Straße in Fahrtrichtung bis zur Kreuzung und überqueren diese nach links.
  • Bei Bussen in Richtung Ostheim gehen Sie entgegen der Fahrtrichtung zurück bis zur Kreuzung.
  • Hier gehen Sie in die zweite linksliegende Straße.
  • Gehen Sie weiter geradeaus auf der Straße, die zur Wilhelm-Griesinger Straße wird.
  • Nehmen Sie die zweite Möglichkeit, links abzubiegen. Danach befindet sich der Haupteingang nach circa 50 Metern auf der rechten Seite.
Hinweise:

Die Busse sind für Menschen im Rollstuhl geeignet. Über einen Türdrücker an der 2. Tür kann dem Fahrer signalisiert werden, dass die in den Bussen integrierte Rampe ausgeklappt werden soll.


Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung
  • Mit der Buslinie 158 gelangen Sie bis aufs Klinikgelände.
  • Verlassen Sie den Bus und wenden Sie sich leicht rechts, um nach 30 Metern zum Haupteingang zu gelangen.
  • Wenn Sie zur Aufnahme möchten, verlassen Sie den Bus und wenden sich leicht links.
Hinweise:

Die Busse sind für Menschen im Rollstuhl geeignet. Über einen Türdrücker an der 2. Tür kann dem Fahrer signalisiert werden, dass die in den Bussen integrierte Rampe ausgeklappt werden soll.

Straßenbahn

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung
Dauer des Fußwegs: circa 15 Minuten
  • Bei Bahnen aus Richtung Köln folgen Sie dem Bahnsteig in Fahrtrichtung zur Straße hin. Dann rechts der Straße folgen.
  • Bei Bahnen in Richtung Köln folgen Sie dem Bahnsteig in Fahrtrichtung zur Schranke. Die Schranke überqueren und dann der Straße rechts folgen.
  • Folgen Sie dem Schild „Krankenhaus Merheim“.
  • Überqueren Sie die Olpener Straße.
  • Halten Sie sich am Kreisel geradeaus (zweite Abfahrt) und biegen Sie an der zweiten Kreuzung rechts ein.
  • Folgen Sie der Straße bis zur vierten Kreuzung. Dann links abbiegen.
  • Direkt danach rechts abbiegen.
  • Nach circa 20 Metern finden Sie den Haupteingang auf der linken Seite.
Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung

Achtung: Die Bordsteine sind nicht an allen Überquerungsstellen abgesenkt. Rollstuhlfahrende ohne Begleitung können ggf. diese Stellen nicht alleine meistern. Es empfiehlt sich, mit dem Auto anzureisen.

Darüber hinaus ist der Weg relativ weit: Circa 1,2 km und 15 Minuten Dauer.

Sofern Sich dieser Weg trotz dieser Einschränkungen eignet, nutzen Sie bitte die Wegbeschreibung, die für Menschen ohne Mobilitätseinschränkungen angegeben ist.

Hinweis: Der Ein- und Ausstieg der Straßenbahn ist ebenerdig.

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

Strecke: circa 1,5 km, Dauer: circa 18 Minuten

  • Bei Bahnen aus Richtung Köln entgegen der Fahrtrichtung zurück gehen und bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen.
  • Bei Bahnen in Richtung Köln in Fahrtrichtung weiter gehen und bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen.
  • Bei der nächsten Kreuzung links abbiegen.
  • Der Rösrather Straße bis zur nächsten Kreuzung folgen. Hier die erste Abbiegung rechts nehmen.
  • An der dritten Möglichkeit links abzubiegen, in die Wilhelm-Griesinger-Straße einbiegen.
  • Nach circa 100 Metern befindet sich das Gebäude auf der rechten Seite.
Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung

Achtung: Die Bordsteine sind nicht an allen Überquerungsstellen abgesenkt. Rollstuhlfahrende ohne Begleitung können ggf. diese Stellen nicht alleine meistern. Es empfiehlt sich, mit dem Auto anzureisen.

Darüber hinaus ist der Weg relativ weit: Circa 1,5 km und circa 18 Minuten Dauer.

Sofern Sich dieser Weg trotz dieser Einschränkungen eignet, nutzen Sie bitte die Wegbeschreibung, die für Menschen ohne Mobilitätseinschränkungen angegeben ist.

Hinweis: Der Ein- und Ausstieg der Straßenbahn ist ebenerdig.