Logo Wege zum LVR - Anfahrt inklusiv

Bitte beachten Sie die Schließungen aufgrund der Corona-Pandemie. Aktuelle Informationen finden Sie gebündelt auf der Corona-Serviceseite auf lvr.de.

 

Legende

Aus Richtung Norden kommend:

Umweltzone: ja

  • Von der A3 am Kreuz Bonn/Siegburg auf die A560 in Richtung Hennef/Sieg wechseln.
  • Am Autobahnende halten Sie sich an der Ampel links in Richtung Eitorf (L333) bis zum Ortseingang von Eitorf.
  • In Eitorf circa 400 Meter nach dem Bahnhof rechts auf die L86 abbiegen.
  • Nach 200 Metern links in die Bergstraße biegen, dann wieder links in die Hospitalstraße.

Aus Richtung Süden kommend:

Umweltzone: ja

  • Von der A3 an der Anschlussstelle Neustadt/Wied auf die L255 in Richtung Asbach/Eitorf wechseln. Dem Straßenverlauf bis zum Ortseingang von Eitorf folgen (wird später zur L86).
  • Von der L86 an der fünften Möglichkeit nach rechts abbiegen in die Bergstraße.
  • Nach circa 200 Metern links in die Hospitalstraße biegen.

Parkmöglichkeiten in der Umgebung

Fußweg: ca. 200m

Parkmöglichkeiten mit/ohne Mobilitätseinschränkung

Auf der rechten Seite des Krankenhauses befindet sich oberhalb des Gebäudes ein Parkplatz.

Dort befinden sich auch ausgwiesene Behindertenparkplätze. Fußweg rund 5 Minuten mit Mobilitätseinschränkung über die Nebenstraße

Bahnhof Eitorf

Achtung: Kein barrierefreier Ausstieg aus den Bahnen.

Fußweg: ca. 900 m

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

Wegbeschreibung:

  • Länge des Fußweges: rund 900 m.
  • Sie können zu Fuß vom Bahnhof „Eitorf“ zum Behandlungszentrum gehen. Der Weg im einzelnen:
  • Fahren Sie mit der Bahn bis „Eitorf“.
  • Verlassen Sie die Gleise in Richtung des Bahnhofsgebäudes. Gleis 1 befindet sich direkt vor dem Bahnhofsgebäude. Gleis 2 verlassen Sie über die Treppe auf dem Bahnsteig nach unten zur Unterführung auf die andere Gleisseite.
  • Gehen Sie rechts am Bahnhofsgebäude vorbei. Biegen Sie an der Kreuzung rechts in die „Bahnhofsstraße“ ein.
  • Biegen Sie an der nächsten Möglichkeit rechts ab in die Straße „Markt“.
  • An der fünften Möglichkeit biegen Sie links ab in die „Mittelstraße“.
  • An der dritten Möglichkeit biegen Sie scharf links in die Hospitalstraße.
  • Nach circa 200 Metern liegt das Gebäude auf der linken Seite.

Achtung: Es ist für Menschen im Rollstuhl nicht möglich, ohne fremde Hilfe aus den Bahnen auszusteigen. Von den Gleisen aus können Menschen mit Rollstuhl den Bahnhof barrierefrei verlassen.